Kinderhaus Aktuell

Kinderhaus Freiberg

Miteinander Leben e. V.

Wir sind Preisträger! (17.12.21)

Wir haben im Sommer unser Projekt Insektenparadies (Blumenblühwiese) für den Zukunftspreis für Energie, Klima und Umwelt eingereicht. In der Kategorie „eku erfolg Zivilgesellschaft“ ein Preisgeld in Höhe von 10.000 € gewonnen! Im Mai 2022 stellen wir zur offiziellen Preisübergabe unser Projekt vor. Für das Jahr 2022 ist eine Erweiterung des Insektenparadieses geplant. Gemeinsam mit den Kindern wird ein großes Insektenhotel gebaut und die eine oder andere Idee wird sich entwickeln. Gern nehmen wir die verschiedensten Ideen auch von Ihnen entgegen. Bitte senden Sie Ihre Ideen per Mail an miteinander@kinderhaus-freiberg.de oder geben diese bei den Gruppenerzieher/innen Ihrer Kinder ab.
eku Zukunftspreis füpr Energie, Klima, Umwelt in Sachsen

Der Weihnachtsmann im Kinderhaus (20.12.21)

Heute war der Weihnachtsmann im Kinderhaus und hat den Kleinen viel Freude bereitet. Jedes Kind hat ein Buch bekommen, und für die Gruppen gab es Neues zum Spielen und Kreativmaterialien. Gemeinsam mit dem Weihnachtsmann haben wir das Schneeflöckchen gerufen und verschiedene Weihnachtslieder gesungen.

Vorfreude auf neues Mitmachbuch (11.02.22)

„…Suse öffnet ihm die Tür und fragt: „Was ist denn los? Warum klingelst du so oft? Du weißt doch, dass unser Baby schläft! Du weckst es noch auf!“ Sause trippelt von einem Bein auf das andere und sagt zu seiner Frau: „Suse, du muss mir helfen! Mein Autoschlüssel ist weg! Ohne Autoschlüssel kann ich doch nicht ins Auto! Und ich muss ganz schnell los!“… Neugierig geworden? Die Vorfreude auf das neue Mitmachbuch für Kinder von Frau Klengel steigt. Die 19 Kinder, welche am Projekt beteiligt waren, haben ein Jahr mit den Knöpflern ihre Zeit geteilt. Sie sind selbstwirksam geworden, indem sie eigene Ideen kommuniziert haben. Sie überlegten sich Titel für ihr neues Knöpflerbuch. Die Autorin entschied sich für den Vorschlag von Katja (ist nun schon in der 1. Klasse) „Immer lustig in Knöpfhausen“ Strahlende Kinderaugen freuten sich über ihre Geschichten, welche Frau Klengel aufgeschrieben hat. Das neue Knöpflerbuch wird bald erscheinen. Wir werden Sie rechtzeitig informieren! Steffi Zippenfennig Zusätzliche pädagogische Fachkraft Projekt Kinder stärken
Illustration aus dem Mitmachbuch

Wieder einmal in die Sauna (23.02.22)

Heute war wieder einmal Sauna-Tag in unserem Kinderhaus. Die Kinder und die Erzieherinnen sind immer wieder begeistert. In der Entspannungsphase gab es den köstlichen Kinderhaustee.
Entspannung mit Kinderhaustee

Bunter Faschingsspaß im Kinderhaus (01.03.22)

Heute fand im Kinderhaus ein buntes lustiges Faschings-Treiben statt. Zwei Tänzerinnen vom Tanzclub Blau Schwarz haben uns alle mit einem Tanz erfreut. Schön war´s, unser Fest! Hier einige Impressionen.

Ostern mit den Knöpflern und den 3 Freunden aus Mullewapp (13.04.22)

Heute haben die Kinder vom Kinderhaus Osternester gesucht. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite, und der Osterhase konnte die Osternester dieses Jahr im Garten verstecken. Einige Kinder haben eine kleine Ostergeschichte einstudiert und den anderen Kindern vorgespielt. Die Eintrittskarten für die Vorstellung waren selbstverständlich bunte Knöpfe. Für eine Kurzfassung der Geschichte HIER KLICKEN.

Betreuungszeiten ab 2. Mai 2022

Liebe Eltern, ab 02.05.2022 öffnet unser Kinderhaus wieder in der Zeit von 6.00 Uhr - 16.30 Uhr. Bitte geben Sie den Bedarf für die Zeit 6.00 Uhr - 7.00 Uhr immer spätestens donnerstags für die darauf folgende Woche an. Die Frühdienste finden im Gruppenzimmer 1 (Krippe) , die Spätdienste (ab 15.30 Uhr) im Gruppenzimmer 1 ( für die Gruppen 1/2/6/7) und Gruppenzimmer 4 (für die Gruppen 3/4/5) statt. Die separaten Eingänge bleiben vorerst bestehen, ebenfalls die Maskenpflicht bei Übergabe und Abholung der Kinder. Ab Montag, den 02.05.2022 liegt den einzelnen Gruppen eine Liste mit den aktuellen Betreuungszeiten Ihrer Kinder vor. Bitte kontrollieren Sie diese auf Gültigkeit. Sollte es Veränderungen geben, bitte ich Sie die Zeiten auf dem entsprechenden Formular (erhalten Sie bei den Gruppenerzieher/innen) einzutragen. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte direkt an mich. Beste Grüße Katrin Baltrusch

Drums Alive im Kinderhaus (10.05.22)

Im Rahmen unseres Projektes “Chancengleichheit “ fand heute der 3. Trommelkurs “Drums Alive” statt. Hier ein paar Impressionen.
Wir trommeln mit den Händen Rundherum, das ist nicht schwer Trommeln macht Freude Mit Spaß bei der Sache

Waldausflug mit Schulanfängern (17.05.22)

Heute waren wir mit den zukünftigen Schulanfängern im Augustusburger Wald. Frau Uhlig und Herr Graf vom Landratsamt Mittelsachsen haben uns viel Interessantes erzählt. Wir haben die verschiedensten Bäume kennen gelernt, Blätter bestimmt, Früchte des Waldes gesehen und auch der Förster mit seinem Jagdhund Anton war da. Der Regen hat uns nicht gestört und wir hatten das Glück, dass sich gleich 4 Feuersalamander gezeigt haben. Nach 3 Stunden im Wald gab es Mittag im Restaurant „Am Kunnerstein“. Es war ein wunderschöner Tag mit tollen Erlebnissen. Und auf der Rückfahrt konnten einige die Augen nicht mehr offen halten…

Kinderhaus Aktuell

Kinderhaus Freiberg

Miteinander Leben e. V.
Verein “Miteinander Leben” e. V. Kinderhaus Freiberg Franz-Kögler-Ring 133 09599 Freiberg
Mehr Fotos und Nachrichten gibt es auf der Standard- Desktop-Version unserer Website!

Wir sind Preisträger!

(17.12.21)

Wir haben im Sommer unser Projekt Insektenparadies (Blumenblühwiese) für den Zukunftspreis für Energie, Klima und Umwelt eingereicht. In der Kategorie „eku erfolg Zivilgesellschaft“ ein Preisgeld in Höhe von 10.000 € gewonnen! Im Mai 2022 stellen wir zur offiziellen Preisübergabe unser Projekt vor. Für das Jahr 2022 ist eine Erweiterung des Insektenparadieses geplant. Gemeinsam mit den Kindern wird ein großes Insektenhotel gebaut und die eine oder andere Idee wird sich entwickeln. Gern nehmen wir die verschiedensten Ideen auch von Ihnen entgegen. Bitte senden Sie Ihre Ideen per Mail an miteinander@kinderhaus-freiberg.de oder geben diese bei den Gruppenerzieher/innen Ihrer Kinder ab.
eku Zukunftspreis füpr Energie, Klima, Umwelt in Sachsen

Der Weihnachtsmann im Kinderhaus

(20.12.21)

Heute war der Weihnachtsmann im Kinderhaus und hat den Kleinen viel Freude bereitet. Jedes Kind hat ein Buch bekommen, und für die Gruppen gab es Neues zum Spielen und Kreativmaterialien. Gemeinsam mit dem Weihnachtsmann haben wir das Schneeflöckchen gerufen und verschiedene Weihnachtslieder gesungen.

Vorfreude auf neues Mitmachbuch

(11.02.22)

„…Suse öffnet ihm die Tür und fragt: „Was ist denn los? Warum klingelst du so oft? Du weißt doch, dass unser Baby schläft! Du weckst es noch auf!“ Sause trippelt von einem Bein auf das andere und sagt zu seiner Frau: „Suse, du muss mir helfen! Mein Autoschlüssel ist weg! Ohne Autoschlüssel kann ich doch nicht ins Auto! Und ich muss ganz schnell los!“… Neugierig geworden? Die Vorfreude auf das neue Mitmachbuch für Kinder von Frau Klengel steigt. Die 19 Kinder, welche am Projekt beteiligt waren, haben ein Jahr mit den Knöpflern ihre Zeit geteilt. Sie sind selbstwirksam geworden, indem sie eigene Ideen kommuniziert haben. Sie überlegten sich Titel für ihr neues Knöpflerbuch. Die Autorin entschied sich für den Vorschlag von Katja (ist nun schon in der 1. Klasse) „Immer lustig in Knöpfhausen“ Strahlende Kinderaugen freuten sich über ihre Geschichten, welche Frau Klengel aufgeschrieben hat. Das neue Knöpflerbuch wird bald erscheinen. Wir werden Sie rechtzeitig informieren! Steffi Zippenfennig Zusätzliche pädagogische Fachkraft Projekt Kinder stärken
Illustration aus dem Mitmachbuch

Wieder einmal in die Sauna (23.02.22)

Heute war wieder einmal Sauna-Tag in unserem Kinderhaus. Die Kinder und die Erzieherinnen sind immer wieder begeistert. In der Entspannungsphase gab es den köstlichen Kinderhaustee.
Entspannung mit Kinderhaustee

Bunter Faschingsspaß im Kinderhaus

(01.03.22)

Heute fand im Kinderhaus ein buntes lustiges Faschings-Treiben statt. Zwei Tänzerinnen vom Tanzclub Blau Schwarz haben uns alle mit einem Tanz erfreut. Schön war´s, unser Fest! Hier einige Impressionen.

Ostern mit den Knöpflern und den 3

Freunden aus Mullewapp (13.04.22)

Heute haben die Kinder vom Kinderhaus Osternester gesucht. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite, und der Osterhase konnte die Osternester dieses Jahr im Garten verstecken. Einige Kinder haben eine kleine Ostergeschichte einstudiert und den anderen Kindern vorgespielt. Die Eintrittskarten für die Vorstellung waren selbstverständlich bunte Knöpfe. Für eine Kurzfassung der Geschichte HIER KLICKEN.

Betreuungszeiten ab 2. Mai 2022

Liebe Eltern, ab 02.05.2022 öffnet unser Kinderhaus wieder in der Zeit von 6.00 Uhr - 16.30 Uhr. Bitte geben Sie den Bedarf für die Zeit 6.00 Uhr - 7.00 Uhr immer spätestens donnerstags für die darauf folgende Woche an. Die Frühdienste finden im Gruppenzimmer 1 (Krippe) , die Spätdienste (ab 15.30 Uhr) im Gruppenzimmer 1 ( für die Gruppen 1/2/6/7) und Gruppenzimmer 4 (für die Gruppen 3/4/5) statt. Die separaten Eingänge bleiben vorerst bestehen, ebenfalls die Maskenpflicht bei Übergabe und Abholung der Kinder. Ab Montag, den 02.05.2022 liegt den einzelnen Gruppen eine Liste mit den aktuellen Betreuungszeiten Ihrer Kinder vor. Bitte kontrollieren Sie diese auf Gültigkeit. Sollte es Veränderungen geben, bitte ich Sie die Zeiten auf dem entsprechenden Formular (erhalten Sie bei den Gruppenerzieher/innen) einzutragen. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte direkt an mich. Beste Grüße Katrin Baltrusch
Wir trommeln mit den Händen Rundherum, das ist nicht schwer Trommeln macht Freude Mit Spaß bei der Sache

Drums Alive im Kinderhaus (10.05.22)

Im Rahmen unseres Projektes “Chancengleichheit “ fand heute der 3. Trommelkurs “Drums Alive” statt. Hier ein paar Impressionen.

Waldausflug mit Schulanfängern

(17.05.22)

Heute waren wir mit den zukünftigen Schulanfängern im Augustusburger Wald. Frau Uhlig und Herr Graf vom Landratsamt Mittelsachsen haben uns viel Interessantes erzählt. Wir haben die verschiedensten Bäume kennen gelernt, Blätter bestimmt, Früchte des Waldes gesehen und auch der Förster mit seinem Jagdhund Anton war da. Der Regen hat uns nicht gestört und wir hatten das Glück, dass sich gleich 4 Feuersalamander gezeigt haben. Nach 3 Stunden im Wald gab es Mittag im Restaurant „Am Kunnerstein“. Es war ein wunderschöner Tag mit tollen Erlebnissen. Und auf der Rückfahrt konnten einige die Augen nicht mehr offen halten…